Bewegung und gesunde Ernährung in Duisburg-Hochfeld

gesund-essen1-1024x816

Hochfeld

Eine Erhebung des statistischen Landesamtes NRW IT aus dem Jahr 2017 hat ergeben, dass Duisburg die Stadt mit dem Höchsten Bervölkerungsanteil übergewichtiger Menschen in Nordrhein-Westfalen ist. Um diesem Trend entgegenzuwirken, soll das vorliegende Projekt “Bewegung und bewusste Ernährung” in Duisburg-Hochfeld fördern.

Gerade bei Familien in schwierigen Lebenslagen spielt das Thema Gesundheit häufig eine untergeordnete Rolle. Im Familienalltag fehlt oft die Zeit, das Wissen oder die Motivation, sich gesund zu ernähren und aktiv zu bewegen.

Mit Bewegung und gesunder Ernährung werden pragmatische, alltagstaugliche Unterstützungen aktiviert und neue Wege zu desunder Lebensweise eröffnet. Die Teilnehmenden bringen ihre Intressen und Möglichkeiten in die Entwicklung des Projektprofils ein.

Das Angebot wird bis Dezember 2019 in Koorperation mit der EG-DU Entwicklungsgesellschaft Duisburg mbH im Rahmen der Stadterneuerung-Sozial Stadt Duisburg-Hochfeld umgesetzt.

Für weiter Informationen wenden sie sich bitte an:
gedik@ziuma.de