Ziuma e.V.

1. Generation

 

 

 

 

 

war das Motto des diesjährigen Aufnahmefestes des Diesterweg-Stipendiums für Kinder, Eltern und Kooperationspartner im traditionsreichen Binnenschifffahrts-Museum in Duisburg-Ruhrort. Dabei wurden 16 Kinder aus 14 Familien und drei Homberger Grundschulen ins Stipendiatenprogramm aufgenommen, das sich zur Aufgabe gemacht hat, Viert- und Fünftklässler und ihre Familien zwei Jahre lang aktiv zu fördern und so die Bildungschancen der Kinder entsprechend ihren Möglichkeiten zu fördern.